Marktheidenfeld, Busbahnhof

Das Granit-Großsteinpflaster am Marktheidenfelder Busbahnhof muss hohen Belastungen standhalten. In der Vergangenheit mussten die Splittfugen immer wieder nachgefüllt werden, was einen hohen Arbeitsaufwand und Störungen im Betrieb bedeutete.

Nun hat der städtische Bauhof – nach einer ersten erfolgreichen Testfläche – den gesamten Platz in Eigenleistung mit StaLok WA-Fugensand ca. 3 cm tief verfugt. Der Fugenschluss hat sich dadurch deutlich stabilisiert. Sowohl Nutzbarkeit als auch Pflege dieses zentralen kommunalen Bereichs haben sich spürbar verbessert.

Unser Vertriebsgebiet

Kutter ist offizieller STABILIZER®-Partner in Süddeutschland (Bayern und Baden-Württemberg).

Wir beraten Sie gerne persönlich oder telefonisch zum Wegebau.

Tel: +49 (0) 83 31 97 73-0

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Vertriebsgebiet stabilizer